News

30.03.2017
News

TECOSMART auf der EuroShop 2017

Unter dem Motto „One Night Retail Design“ präsentierte sich unser TECOSMART-Team vom 05.03. – 09.03.2017 auf der EuroShop in Düsseldorf. TECOSMART ist eine selbstklebende Dekorfolie, mit welcher sich in kürzester Zeit zum Beispiel Shop-Bereiche individuell und in High-Tech Qualität umgestalten lassen.

Auf der EuroShop zeigten wir wie unser Stand im 2-Tages Rhytmus ein neues Gesicht bekam. Vorgestellt wurden 3 Themenwelten, die die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten mit TECOSMART veranschaulichten: Vom Bike-Shop über Spa bis zum Fashion Store.

Die internationale Fachausstellung des Handels für Ladenbau und Ladeneinrichtung war mit über 113.000 Besuchern und 2.368 Ausstellern die größte EuroShop in ihrer 50-jährigen Geschichte.

mehr
11.02.2017
News

SURTECO DECOR sucht Nachwuchskräfte auf der Berufsinformationsmesse „Fit for Job“

Zum 13. Mal fand am 11. Februar in der Nordschwabenhalle in Höchstädt die „Fit for Job“ statt. Knapp 100 Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und dem Dienstleistungssektor stellten rund 150 Ausbildungsberufe und 60 duale Studiengänge vor.

Stets auf der Suche nach qualifizierten Nachwuchskräften, präsentierte sich auch SURTECO DECOR wiederholt erfolgreich auf der Berufsinformationsmesse. Im Fokus stand 2017 neben den gewerblichen Berufen Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff & Kautschuk, Medientechnologe/in Druck mit Fachrichtung Dekortiefdruck und Digitaldruck auch wieder der Beruf des Industriekauffrau/manns. Besonderes Highlight und Besuchermagnet am SURTECO DECOR Messestand war in diesem Jahr eine Popcornmaschine. So durfte sich jeder interessierte Schüler eine Tüte der süßen Nascherei mitnehmen. 
http://www.karriere.surteco.com

mehr
22.12.2016
News

Über 21 Millionen Kilometer mit dem Rad zur Arbeit

Die Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ ist ein Gewinn für Radler und Umwelt.

„Bewegung ist ein wichtiger Baustein in der Gesundheitsförderung. Neben der Aktion mit dem Rad zur Arbeit fördert SURTECO DECOR dieses im Rahmen des Gesundheitsmanagements durch das Angebot an Mitarbeiter, über das Unternehmen ein Fahrrad zu leasen.“, findet Reinhold Affhüppe, Geschäftsführer bei der SURTECO DECOR GmbH. Nach Abschluss der Aktion wurden nun die Gewinner ermittelt. Einen der bayerischen Hauptpreise gewann Christine Bröll, Mitarbeiterin der Abteilung Forschung & Entwicklung bei SURTECO DECOR in Buttenwiesen. „Ich kann nur jedem empfehlen, mitzumachen: Es macht mich zufrieden und glücklich, morgens schon mit einem klaren Kopf zur Arbeit zu kommen und nebenbei noch etwas für meine Gesundheit zu tun“, so die glückliche Gewinnerin.

Bildbeschreibung:
Thomas Mehnert (Bereichsleiter Firmenkunden, AOK), Sabine Erdinger (AOK-Beraterin im Außendienst), Lisa Mayinger (Personalreferentin, SURTECO), Christine Bröll (Gewinnerin), Reinhold Affhüppe (Geschäftsführer, SURTECO), Jens Krazeisen (Betriebsratsvorsitzender, SURTECO)

mehr
16.12.2016
News

SURTECO ehrt langjährige Mitarbeiter

Im Rahmen der Jahresabschlussveranstaltung ehrte die SURTECO-Gruppe am 10. Dezember 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zusammen auf 580 Jahre Erfahrung im Unternehmen zurückblicken. Innerhalb der letzten drei Jahren hat sich die Mitarbeiterzahl mehr als verdoppelt – inzwischen sind knapp 500 Menschen am Standort Buttenwiesen beschäftigt, manche sogar seit 35 Jahren.

Die Geschäftsführer der SURTECO DECOR, Dieter Baumanns und Reinhold Affhüppe, bedankten sich bei den Jubilaren und blickten auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Der Abschluss der Integration der Süddekor-Gruppe sowie der Bau eines neuen Kundenzentrums waren nur einige der Herausforderungen, die der Konzern 2016 gemeistert hat.

Obere Reihe (vlnr): Krazeisen Jens (Betriebsratsvorsitzender), Wipfler Anton (30 Jahre), Münnich Jürgen (25 Jahre), Rebele Karl-Heinz (35 Jahre), Debler Peter (25 Jahre), Dietrich Gerhard (35 Jahre), Mayerföls Karl (25 Jahre), Lerch Martin (25 Jahre), Krakowka Andreas (25 Jahre), Balletshofer Hubert (25 Jahre)
Mitte (vlnr):: Baumanns Dieter (Geschäftsführer), Fend Manfred (30 Jahre)
Untere Reihe (vlnr): Affhüppe Reinhold (Geschäftsführer), Grün Viktoria (35 Jahre), Jakob Heinrich (10 Jahre), Riedl Andreas (10 Jahre), Müller Josef (10 Jahre), Sturm Pierre (10 Jahre), Pauletz Emil (10 Jahre), Schnell Elfriede (30 Jahre), Würmseher Sabine (30 Jahre) Es fehlen auf dem Bild: Sauler Marco (10 Jahre), Kuru Oktay (10 Jahre), Grüttner Stephanie (10 Jahre), Metzmaier Michael (10 Jahre), Mayer Thomas (25 Jahre), Güley Celil (25 Jahre), Mitscherling Horst (30 Jahre), Jenuwein Wilhelm (35 Jahre)

mehr
15.11.2016
News

SURTECO DECOR leitet Workshop „Digitales Lernen in Schule und Ausbildung“

Unter dem Motto „Lebenswelt 4.0 – Chancen und Herausforderungen“ fand am 9. November 2016 die Tagung der Arbeitskreise Schulewirtschaft statt. Rund 80 Vertreter aus schwäbischen Schulen und Unternehmen diskutierten die digitale Bildung und zeigten Perspektiven von der Schule in die Arbeitswelt auf – darunter auch die SURTECO DECOR GmbH.

Ob in der Freizeit, der Schule oder im Beruf – durch die Digitalisierung und nicht zuletzt durch den Einzug der smarten Medien verändert sich unsere Lebenswelt rasant. Die digitalen Informationsquellen können Jugendlichen als wichtiges Instrument in Schule und Ausbildung dienen. Die Nutzung von smarter Medien heißt aber auch mehr Verantwortung zu erlernen und zu übernehmen.

SURTECO DECOR startete mit einem Impulsvortrag von Horst Pachowiak, Leiter Innovationsmanagement, zum Thema „Digitales Lernen in Schule und Ausbildung“ in den Workshop. Dabei wurden insbesondere die Veränderungen der Berufsbilder herausgestellt. So gab es früher bei SURTECO DECOR den Beruf des Medientechnologen nur mit Fachrichtung Dekortiefdruck, während heute in Buttenwiesen auch Digitaldrucker ausgebildet werden. Gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeitete das Team der Dekordruckerei im zweiten Teil des Workshops Handlungsempfehlungen auf die Frage ob es einen digitalen Führerschein bedarf und welche Kernkompetenzen junge Menschen heute in Schule und Ausbildung mitbringen sollten. In einem waren sich alle einig, es reicht nicht, dass nur Schüler in Sachen Digitalisierung dazulernen auch die Lehrer sollten entsprechende Fortbildungen besuchen. Der Umgang mit digitalen Medien ist ein Muss in der heutigen schulischen Ausbildung. Aber auch die Wirtschaft wird in die Pflicht genommen: So sollten Unternehmen nach Meinung der Teilnehmer die Schulen besser unterstützen und fördern, um so geeigneten Nachwuchs ausbilden zu können. Zum Schluss lud SURTECO DECOR die Gäste ganz im Zeichen der Digitalisierung auf einen virtuellen Firmenrundgang via Live-Übertragung ein.

mehr
< 1 2 3 4 5 6 7 >

Up to date

Aktuelle Informationen zu Trends, Produktneuheiten, Unternehmensaktivitäten, Veranstaltungen und Messen sowie alle Pressemitteilungen der SURTECO DECOR GmbH im RSS-Feed .

Alle Neuigkeiten als RSS-Feed Alle Neuigkeiten als RSS-Feed (für ältere RSS-Reader)